Das Geheimnis
im Mauracher Brot

Brot ist nicht gleich Brot! Hier schmeckt man den Unterschied: Das Getreide aus ausschließlich kontrolliert biologischem Anbau, die sorgfältige Verarbeitung, das eigene Quellwasser, die langwierige Herstellung, der hofgemachte Sauerteig.

Das Wichtigste über unser Brot & Gebäck in aller Kürze:

  • Alle von uns verarbeiteten Zutaten stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. 
  • Wir verwenden hofeigenes oder regionales Getreide
  • Backmischungen sind für uns absolut tabu.
  • Wir setzen wiederentdeckte alte Getreidesorten ein, wie z.B. Einkorn
  • Wir verwenden reinen Dinkel ohne Weizeneinkreuzungen.
  • Wir verwenden Wasser aus der hofeigenen Quelle.
  • Wir stellen unseren hofeigenen, traditionell überlieferten Mehrstufen-Natursauerteig her, welcher bekömmlicher für die Verdauung ist.
  • Wir mahlen sämtliche Vollkorn-Getreide in den eigenen Mühlen und erst unmittelbar vor dem Mischen des Teiges direkt in die Teigschüssel. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe optimal erhalten ("Wunder Keimling").
  • Unsere Produkte sind für Menschen mit Unverträglichkeiten, wie z. B. Weizenallergie, Reinzuchthefe-Allergie und Backmittel-Allergien jeglicher Art, geeignet.
  • Unsere Vollkornbrote enthalten keinen Zusatz von Reinzuchthefe und Weizen.
  • Wir backen in Öfen, die mit Holz aus heimischen Wäldern befeuert werden.
  • Bei der Verarbeitung der Teige zeigen wir einen sensiblen Umgang, denn wir wissen, dass wir Lebensmittel erzeugen – das Leben im Lebensmittel lassen.
Verkaufsstellen finden

Das Beste liegt so nah

Gesunder Genuss gleich um’s Eck! Hier finden Sie unser Brot und Gebäck ganz in Ihrer Nähe:

Shopping cart is empty