Sissys Dinkel Laiberl

07.03.2017 / Permalink / 2 Kommentare
Der besonders leichte und inhaltsvolle Lebenskraftspender

Nicht nur die heilkundige Benediktiner-Äbtissin Hildegard von Bingen meinte schon im 12. Jahrhundert, dass kein anderes Getreide so wertvoll ist wie der Dinkel. Dieses Urgetreide war Hildegards wichtigstes Basismittel,  um ernährungsbedingten Krankheiten vorzubeugen oder diese zu lindern. Das ballaststoffreiche Getreide ist noch heute bei vielen beliebt und nachgefragt, die vollwertige Bio-Kost schätzen.

Unverzichtbar für vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung

Dinkel ist reich an den Vitaminen A, E, B1, B2 und B3, das für die Funktion der Nerven, den geregelten Stoffwechsel und für die Haut bedeutend ist. Der Anteil an wertvollen Fettsäuren und Mineralstoffen ist höher als bei anderen Getreidearten. Dinkel soll die Abwehrkraft stärken beim Entgiften helfen, weil er die Nierentätigkeit anregt. Das Getreide verursacht kaum Allergien, vermutlich weil das Dinkel-Glutein eine andere Eiweißzusammensetzung hat als der Weizen. Darum greifen Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder Weizen-und Roggenallergie sehr gerne zu Dinkelprodukten.

Ebners Rotkorn, die traditionelle, regionale Bio-Sorte

„Wir arbeiten auf unserem Biohof ausschließlich mit Ebners Rotkorn, einem traditionellen Populationsgetreide, das optimal an unsere regionalen klimatischen Verhältnisse angepasst ist.  Diese natürliche Dinkelsorte ist der Garant für eine ausgewogene vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung“, sagt Sissy Eder, die für die Produktentwicklung in der Mauracher Bio-Hofbäckerei zuständig ist.

Klein, fein und sehr bekömmlich

Mit Sissys Dinkel Laiberl ist der Backstube mit unserem engagierten Backstubenleiter Franz Pöcherstorfer ein ganz besonderer „Wurf“ gelungen. Seit November 2016 im Sortiment, begeistert das kleine Laiberl nicht nur Weizenallergiker, sondern alle, die ein besonders bekömmliches, gut haltbares, leichtes Brot mit ganz wenig Hefe schätzen. Die Schnitten vom Laiberl eignen sich auch sehr gut zum Toasten. „Die spezielle und lange Teigführung, für die der Bäcker viel Feingefühl braucht, garantiert, dass das Brot rund sechs Tage haltbar ist. Ob mit Honig, Butter, Käse, das Brot mit der Bestreuung aus Haferflocken, Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkernen, schmeckt mit süßem oder würzigem Belag gut“, sagt die Namenspatin Sissy Eder, die sich immer wieder gerne eine Scheibe dieses edlen Brotes abschneidet.

Der 300 g leichte Laib kommt auch dem Trend zum Singlehaushalt oder dass die Familienangehörigen verschiedene Brotgeschmäcker haben, nach. „Und auch alle, die vorwiegend Vollkornbrote essen, greifen gerne zum hochwertigen  Bio-Brot mit nur geringem Vollkornanteil“, weiß Eder aus praktischer Erfahrung.

Kommentare

09.03.2017 / Josef Wenty
Das ist ein so gut schmeckendes Brot, dass ich es am liebsten ohne irgend einen Belag esse! So als wäre es Kuchen....
08.10.2018 / Neumann Horst
Einfach wunderbar Eure Produkte - die ich auch midestens 3X die Woche kaufe - in 1100 Wien bei Martin Reformstark am Hauptbahnhof 1. Da ich ein absoluter Brotesser & Dinkelfan bin, ist es ganz schwer eine Bäckerei zu finden, die ausschließlich ungekreuzten, hochwertigen Dinkel (Ebners Rotkorn) in den Produkten verarbeitet. Um so mehr freut es mich, das ich Ihre Produkte von A bis Z genießen kann. Mein Favorit ist natürlich das Dinkelbrot pur Vollkorn 700g - aber genau so gut das Dinkel Laiberl - eigenlich ALLES!

Kommentar verfassen

TOP Artikel

Bio Bauer mit Hirn, Herz und einzigartiger Hof-Bäckerei

Schön liegt er da inmitten von Feldern, Wald und Wiesen, der Mauracher-Biohof bei Sarleinsbach.…

Neueste Kommentare

Gerlinde Bamminger

Sissys Lesetipp

Verkaufsstellen finden

Das Beste liegt so nah

Gesunder Genuss gleich um’s Eck! Hier finden Sie unser Brot und Gebäck ganz in Ihrer Nähe:

Shopping cart is empty